Zebra Scanner und ihre Einsatzbereiche

Das international operierende Unternehmen Zebra hat sich in den vergangenen Jahrzehnten vor allem durch die Herstellung hochwertiger Etikettendrucker sowie Scanner einen Namen gemacht. Gemeinsam mit wenigen anderen Marken gehört Zebra heute zu den Marktführern auch im Bereich der Mobilen Datenerfassung und der RFID-Technik. Zebra Scanner sind daher in nahezu allen Wirtschaftszweigen und in zahlreichen unterschiedlichen Funktions- und Ausstattungsvarianten anzutreffen. Ein große Auswahl dieser Zebra Scanner für unterschiedlichste Einsatzgebiete sind unter anderem im Online-Shop auf www.psn-etiketten.de erhältlich - nebst weiteren Produkten, die für den Einsatz und die möglichst effiziente Verwendung der Zebra Scanner unerlässlich sind. Hier bietet das Unternehmen PSN seinen Kunden, wenn Sie Zebra Scanner kaufen auch die Möglichkeit dies auf Rechnung zu tun.

Wofür werden Zebra Scanner benötigt?

Scanner aus dem Hause Zebra dienen vornehmlich der Erfassung von Daten, die sich zum Beispiel in Form eines ein- oder zweidimensionalen Barcodes auf Etiketten befinden. Diese Etiketten, die etwa mit einem Etikettendrucker und Thermotransferfolie bedruckt werden, dienen zur eindeutigen Kennzeichnung beliebiger Produkte oder Packstücke. Indem die darauf codierten Daten mit einem Zebra Scanner ausgelesen werden, stehen sie sofort zur weiteren Verwendung zur Verfügung. Denn insbesondere durch Bluetooth Zebra Scanner oder Zebra Scanner mit WLAN-Schnittstelle ist es möglich, die erfassten Daten direkt an die jeweilige EDV-Basis weiterzuleiten. Zudem können mithilfe der Daten, die mit einem Zebra Scanner erfasst wurden, wiederum neue Etiketten direkt auf einem Labeldrucker generiert werden. Hierfür stellt Zebra neben seinen Scanner zusätzlich multifunktionale Softwarelösungen zur Verfügung, die an die Bedürfnisse des jeweiligen Kunden angepasst werden können und unter anderem mit einer Vielzahl von Lager- und Warenwirtschafts-Softwares zusammenarbeiten.

Wo werden Zebra Barcodescanner überall verwendet ?

Da Zebra Scanner in vielen unterschiedlichen Varianten erhältlich sind, werden sie in ebenso vielen verschiedenen Bereichen eingesetzt. Sie dienen zum Beispiel der einfacheren und kostensparenden Ein- und Auslagerung von Gütern in Lagern jeder Größe sowie zu deren möglichst effizienter und fehlerfreier Kommissionierung in Versandbetrieben. Weiterhin werden Sie genutzt, um in der Logistik optimale Verlade- und Entladefolgen zu ermitteln und zu unterstützen. Innerhalb von Industriebetrieben dienen Sie der schnellen Identifizierung von Einzelteilen und Fertigprodukten. Zudem werden Zebra Scanner dort genutzt, um den Druck von Etiketten für Halbzeuge jeder Fertigungsstufe sowie für Fertigerzeugnisse zu initiieren. Diese Labels dienen zum Beispiel der Lagerung oder werden bereits für den späteren Verkauf angebracht. An Kassen und am Point of Sale (POS) dienen Zebra Scanner zur Preis- und Informationserfassung für die Kassensoftware. Zugleich werden die erfassten Daten zur Optimierung der Lagerhaltung und des Bestellwesens genutzt. Zebra Hand Scanner sind auch bei Zustelldiensten und Kurierdiensten im Einsatz. Hier dienen sie der mobilen Datenerfassung und dokumentieren sowohl das Einladen als auch das Abliefern einzelner Packstücke. Auch für die Identifizierung mittels Funkwellen können Zebra Scanner genutzt werden. Hierbei handelt es sich dann um Zebra RFID Scanner. Diese empfangen Funksignale von speziellen Etiketten wie zum Beispiel den RFID Etiketten, welche Informationen über die mit Ihnen markierten Gegenstände oder auch Personen übermitteln.

Zebra Scanner kabellos oder kabelgebunden- in unterschiedlichen Bauformen erhältlich

Zebra Scanner werden vom Hersteller und seinen Vertriebspartnern in zahlreichen unterschiedlichen Bauformen angeboten, die dem jeweiligen Einsatzzweck angemessen sind. Grundsätzlich kann man zwischen einem stationären Scanner und einem Zebra Handheld Scanner unterscheiden. Während die erste Variante an einem zuvor sorgfältig ausgewählten Standort fest verbaut wird und dadurch unbeweglich ist, können Zebra Handheld Scanner deutlich flexibler genutzt werden. Sie sind einerseits deutlich kompakter und dadurch sehr einfach zu handhaben. Wahlweise können Sie auch netzunabhängig betrieben werden, d.h. es ist keine feste Kabelverbindung zum EDV-System notwendig. Zur Datenübertragung nutzen solche Zebra Scanner WLAN oder Bluetooth wie zum Beispiel der Zebra LI3678-SR Scanner mit Bluetooth, Seriell RS-232 und USB. In einigen Fällen sind die Zebra Scanner auch mit einem USB-Anschluss versehen. Mit dessen Hilfe können die erfassten Daten schnell und sicher an die betriebsinterne EDV übertragen werden.

Ein- und zweidimensionale Codes scannen mit einem Zebra Scanner

Es gibt Zebra Scanner, die ausschließlich einfache eindimensionale Barcodes lesen können. Bei diesen handelt es sich um sogenannte Zebra 1D-Scanner. Mit Ihnen können nur Barcodes eingelesen werden, wie wir sie zum Beispiel seit vielen Jahren von Produktverpackungen kennen. Für die moderneren zweidimensionalen Codes, zu denen unter anderem der QR-Code sowie der Datamatrix-Code gehören, werden hingegen Zebra 2D-Scanner benötigt. Vorteil solch eines Codes ist, dass mit ihrer Hilfe auf kleinsten Raum große Datenmengen codiert werden können. Unter anderem lassen sich auf diese Weise sogar kurze Video- oder Audiodateien codieren und platzsparend auf Produkten unterbringen. Die entsprechenden Zebra Scanner sind jedoch nur für die Erfassung dieser Daten geeignet. Zu Ihrer Auswertung oder zum Abspielen von Medieninhalten werden zusätzliche Hard- und Softwarekomponenten benötigt.

Diese Abtastverfahren werden für Zebra Scanner eingesetzt

Zebra Scanner arbeiten, wie auch die Geräte anderer renommierter Hersteller, je nach Bauform und beabsichtigten Einsatzgebiet mit unterschiedlichen Abtastverfahren. Ursprünglich wurden ausschließlich sogenannten OCR-Scanner gebaut. Sie ermöglichen recht kompakte Bauweisen und bieten eine gute Scanauflösung. Jedoch sind sie meist unidirektionale Scanner. Das bedeutet, dass der Barcode in einer bestimmten Ausrichtung an den Scanner gehalten werden muss, um eingelesen werden zu können. Zudem haben OCR-Scanner eine relativ geringe Scan-Reichweite. Ganz anders hingegen arbeiten Zebra Scanner, die mit Laser-Abtastung ausgestattet sind. Sie sind meist omnidirektional nutzbar. Das bedeutet, diese Zebra Laser Scanner tasten das Zielobjekt in allen erdenklichen Richtungen ab, sodass die Ausrichtung des Barcodes keine Rolle spielt. Zudem sind Zebra Laser Scanner mit sehr hohen Scanreichweiten von 10 Metern oder mehr erhältlich. Diese Scanner werden beispielsweise genutzt, um Barcodes an Hochregalen direkt aus Flurförderfahrzeugen oder vom Boden aus zu scannen. Die neueste Form der Zebra Scanner stellen sogenannte Präsentations-Scanner dar. Sie scannen Codes, aber auch Bilder oder Grafiken, mithilfe hochauflösender Kameras. Daher können Sie zum Beispiel auch für die Kontrolle von Mitglieds- oder Mitarbeiterausweisen genutzt werden.

Spezielle Zebra Scanner Ausstattungen für besondere Anwendungen

Zebra Scanner sind nicht nur als vielseitige Allzweck-Geräte erhältlich, sondern auch in zahlreichen Sonder-Bauformen. So bietet der Hersteller Scanner, die sich durch ihre extreme Robustheit für den Einsatz in der Industrie sowie im Freien bei schlechter Witterung empfehlen. Auch sind extrem kleine Zebra Scanner im Taschenformat erhältlich, die überall mit hingenommen werden können und dem Anwender ein Maximum an Flexibilität bieten. Nicht zuletzt sind Zebra Scanner auf dem Markt, die speziell für den Einsatz im medizinischen Bereich konzipiert wurden und als Zebra Scanner Healthcare bezeichnet werden. Durch ihre einzigartige Bauweise als auch eine hygienische und sicher Handhabung selbst sind diese Zebra Healthcare Scanner für das Gesundheitswesen geschaffen worden. Egal ob Zebra Handscanner oder stationärer bzw. Handheld Scanner mit Android Betriebssystem - der Hersteller bietet stets Geräte mit einem Maximum an Funktionalität und einer technischen Ausstattung, die dem Stand der Zeit entsprechen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Zebra Symbol LI3608-SR - Barcode-Scanner - Handgerät Zebra LI3608-SR Barcode Scanner 1D Linear...
317,94 €* mit MwSt.
267,18 € ohne MwSt.
Inhalt 1 Stück (317,94 € * / 1 Stück)
Zebra ZT400 Series ZT410 - Etikettendrucker - TD/TT - Rolle (11,4 cm) Zebra ZT410 Thermotransfer Etikettendrucker LAN...
1.127,60 €* mit MwSt.
947,56 € ohne MwSt.
Inhalt 1 Stück (1.127,60 € * / 1 Stück)
NEU
Zebra TC8000 Standard - Datenerfassungsterminal - Android 4.4.3 (KitKat) Zebra TC8000 Standard Mobiles...
2.017,57 €* mit MwSt.
1695,44 € ohne MwSt.
Inhalt 1 (0,00 € * / )
NEU
Zebra RS6000 - Barcode-Scanner - tragbar - Bluetooth Zebra RS60B0 1D-2D Bluetooth Ring Scanner tragbar
908,11 €* mit MwSt.
763,12 € ohne MwSt.
Inhalt 1 (0,00 € * / )
NEU
Motorola Solutions Zebra Standard Cradle - Ladestation für Barcode-Scanner Motorola Solutions Zebra Standard Cradle -...
167,42 €* mit MwSt.
140,69 € ohne MwSt.
Inhalt 1 (0,00 € * / )
PSN-Etiketten Glossar